Modelleisenbahn
Impressum: Verantwortlich im Sinne des §5 TMG ist Dr. Erik Wischnewski. Musik: Thomas Heitmann, yesmusic.
Kontakt: proab@t-online.de Letzte Aktualisierung: 23.05.2022
Diese Website verwendet selbst keine Cookies. Durch Nutzung der Website akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung.
Diese Website verwendet keine Cookies.
Modelleisenbahn
Als kleiner Junge träumte ich von einer Modelleisenbahn. Jedoch reichte der Platz in der Wohnung meiner Eltern dafür nicht aus. Als ich dann mit meiner damaligen Freundin (und späteren Frau) die erste eigene Wohnung bezog, verspürten wir beide den Wunsch, eine kleine Anlage zu bauen. Diese sollte von der Größe her auf unseren Wohnzimmertisch passen und nach dem Basteln wieder weggestellt werden können. Da die Aufbewahrung senkrecht stehend erfolgen musste, wurden alle Teile festgeklebt oder geschraubt. Um die Unterseite mit den vielen Kabeln zu sichern, wurde eine klappbare Abdeckung darunter montiert. Diese diente im rechten Winkel aufgeklappt gleichzeitig als Stütze, so dass die Platte für die Montage der Elektrik senkrecht stehen bleiben konnte. Auf diese Weise kamen wir gleichzeitig von beiden Seiten an die Teile. Wegen der Winzigkeit der Anlage kam nur der Maßstab ›Spur N‹ in Betracht. So saßen wir Abend für Abend im Wohnzimmer und bastelten die Häuser zusammen, gestalteten die Landschaft und installierten die Elektronik. Zur Bedienung wurde das Gleisbild mit allen Schaltern auf einem separaten Brett montiert und über eine 80-polige Steckverbindung mit der Eisenbahnplatte verbunden.
Mercedes-Modellautos
Seit meiner Jugend bin ich Mercedes-Liebhaber und sammelte diese als Modellautos (nur Pkw), hauptsächlich der Marke Wiking. Es gibt nur wenige Ausnahmen von Brekina und Herpa. Die Smart- Modelle sind alle von der Marke Busch. Als Kontrast zu den großen Mercedes-Limousinen habe ich auch zwei kleine BMW-Isetta dazu gestellt. Damit die 93 Autos nicht so allein in der Landschaft herum stehen, habe ich auch hierfür einige Modellhäuser gebastelt und durch zahlreiche Bäume begrünt. Das Photo zeigt nur einen Teil der Auto-Landschaft.